Spitzentechnologie nach Maß für individuellste Einsatzbereiche

Sondergetriebe

Sondergetriebe, speziell nach Ihren Anforderungen entwickelt, konstruiert, gefertigt und montiert

Der Begriff Sondergetriebe steht für alle Getriebe, die nicht einem Standard entsprechen, also nicht aus dem Katalog gewählt werden können. In der Regel wird der benötigte Anspruch an die Getriebe im Hinblick auf z. B. Abmessungen, Drehmomente, Drehzahlen, Lebensdauer, Einbaulagen, Ausführung und Anzahl der Ein- und Abtriebswellen nicht mit Standardgetrieben erfüllt werden können, da diese immer nur einen Kompromiss darstellen. Den passenden „Deckel“ für seinen „Topf“ findet man nur bei einem „Deckelhersteller“. Sondergetriebe werden speziell nach den Anforderungen der Kunden entwickelt, konstruiert, gefertigt und montiert.

VORTEILE

Die Sondergetriebe, die exakt den geforderten Bedürfnissen und Ansprüchen des Kunden entsprechen, zeichnen sich durch ihre Robustheit, Langlebigkeit und Effizienz aus. Wenn wir Getriebe, die der Kunde benötigt, nicht haben, werden diese in Zusammenarbeit mit dem Partner (Kunde) entwickelt, sprich verwirklicht.

Wir bieten Ihnen die optimale Lösung für ihre Produktansprüche in den Bereichen

  • Stirnradgetriebe
  • Planetengetriebe
  • Planetenstirnradgetriebe
  • Kegelradgetriebe
  • Kegelstirnradgetriebe
  • Schaltgetriebe

ANWENDUNGEN

Koellmann-Sondergetriebe werden beispielsweise in folgenden Produkten verwendet:

  • Aufsteckgetriebe
  • Aufzuggetriebe
  • Baumaschinengetriebe
  • Bahngetriebe
  • Differentialgetriebe
  • Drehgetriebe
  • Elevatorengetriebe
  • Fahrzeuggetriebe
  • Förderbandantriebe
  • Freilaufgetriebe

BRANCHEN

Die Sondergetriebe aus dem Haus Koellmann Gear finden kompromisslose Anwendung beispielsweise in den folgenden Branchen:       

  • Aggregatebau
  • Anlagenbau
  • Automobilindustrie
  • Baumaschinen
  • Chemische Industrie
  • Druckereimaschinen
  • Fahrzeugbau
  • Förder- und Hebetechnik
  • Freizeitanlagen
  • Getränkeindustrie

TECHNISCHE DATEN

Da es sich bei Sondergetrieben um ganz spezielle Ausführungen handelt, können sämtliche Kundenwünsche berücksichtigt werden.

Dies können z. B. sein:

  • Berücksichtigung der gewünschten Lastkollektive
  • Sicherheitsfaktoren
  • Verzahnungs- und Wälzlagerlebensdauer
  • Übersetzungen
  • Abtriebsdrehmomente bis 300.000 Nm
  • Abmessungen des Getriebes
  • Achsabstände der Abtriebswellen
  • Sonderausführung nach Absprache
  • Optimierung der Gehäusekonstruktionen mittels Finite-Elemente-Methode (FEM)
     

 

Ihr Ansprechpartner

Jürgen Faust
Tel.: +49 202 481 230

VIELEN DANK FÜR IHRE NACHRICHT!
Ihr Ansprechpartner: Jürgen Faust

Hinweis zur Nutzung Ihrer Daten: Die in diesem Formular abgefragten Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet und niemals an Dritte weitergegeben. Darüber hinausgehende technische Nutzerdaten (wie z.B. IP Adresse, Browser, Bildschirmauflösung, Betriebssystem etc.) werden nicht über dieses Formular erfasst. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtfelder: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Please enter your name!
Please enter your company's address!
Please enter your phone number!
Please enter your company's name!
Please enter your email!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.